Was glauben wir?

Wir sind evangelische Christen, die zur weltweiten Glaubens-familie der Baptisten gehören. Baptisten sind - weltweit gesehen - eine der größten protestantischen Kirchen. Und eine der wenigen großen Kirchen, die von Jahr zu Jahr wächst. (Zur Zeit etwa 45 Millionen Mitglieder - Kinder nicht mitgezählt.) Besonders stark verbreitet sind sie in den USA und in Russland, aber auch in Teilen Afrikas und Asiens. Der Name ist vom griechischen Wort "baptitsein" = "taufen" abgeleitet.
In Deutschland gehören die Baptisten zum Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden. Dieser Bund zählt rund 85.000 Mitglieder in 850 Gemeinden und Zweiggemeinden. Er bildet damit die größte evangelische Freikirche in Deutschland. Neben den Baptisten gehören auch Brüdergemeinden zum Bund. Die Brüdergemeinden haben sich in der Arbeitsgemeinschaft der Brüdergemeinden (AGB) eine eigene Organisationsstruktur geschaffen. Wie andere Freikirchen auch legen die Baptisten Wert auf eine bewusste und mündige Glaubensentscheidung als Grundlage für eine Gemeindemitgliedschaft. Von Getauften wird erwartet, dass sie sich mit ihren Gaben und Möglichkeiten in die Gemeinde einbringen und gemeinsam mit anderen Christen die Liebe Gottes für alle Menschen erfahrbar machen.
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinden arbeiten mit den evangelischen Landeskirchen und anderen Freikirchen vertrauensvoll zusammen, aber auch mit der katholischen Kirche gibt es zahlreiche Kontakte und ökumenische Gottesdienste - Stichwort "versöhnte Verschiedenheit". Unser Bund fördert die Zusammenarbeit der Gläubigen, Gemeinden und Kirchen in der Evangelischen Allianz und der ökumenischen Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK), zu deren Gründungsmitgliedern die Baptisten zählen.
Der Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts (K.d.ö.R.).


Was glauben Baptisten?

1. Wir sind Christen: Wir glauben an Gott, den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist, wie er uns im Alten und Neuen Testament bezeugt wird.

2. Wir sind evangelisch: Mit den Kirchen der Reformation bekennen wir Jesus Christus als den Herrn und Retter der Welt, der uns allein aus Gnade und allein durch den Glauben vor Gott gerecht gemacht hat. Die Bibel ist Maßstab für unsere Lehre und unser Leben.

3. Wir sind Gemeinden gläubig getaufter Christen: Wir taufen Menschen, die aufgrund ihrer persönlichen Glaubensentscheidung die Taufe erbitten und Mitglied einer Gemeinde werden wollen.

4. Wir sind eine Freikirche: Seit unserer Entstehung treten wir für Religions- und Gewissensfreiheit ein und befürworten die Trennung von Kirche und Staat. Unsere Haushalte bestreiten wir aus freiwilligen Beiträgen unserer Mitglieder.

5. Wir sind ein Gemeindebund: Unsere Ortsgemeinden wissen sich von Gott in regionale Verbände und zum Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden zusammengeführt. Obwohl sie selbständig sind, wollen sie nicht unabhängig voneinander sein.

(Aus: Leitbild für Evangelisch-Freikirchliche Gemeinden)

The Baptist Principles

Was Baptistengemeinden weltweit verbindet, fassen die Baptist Principles, die baptistischen Grundsätze, zusammen:

1. Die Bibel als Gottes Wort,
daher alleinige Regel und Richtschnur für Glauben und Leben.

2. Die Gemeinde der Gläubigen,
daher die Notwendigkeit von Mission und Evangelisation.

3. Die Taufe auf das Bekenntnis des Glaubens,
daher Verbindung von Taufe und Gemeindemitgliedschaft.

4. Das allgemeine Priestertum aller Gläubigen,
daher keine Ämterhierarchie (Rangordnung).

5. Die Selbständigkeit der Ortsgemeinde,
daher kein mit besonderen Befugnissen ausgestatteter kirchlicher Überbau.

6. Glaubens- und Gewissensfreiheit,
daher Trennung von Kirche und Staat.

(Aus: Vom Leben in der Gemeinde, Eine Einführung für Mitglieder Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden, Oncken Verlag Wuppertal und Kassel, 1995, S. 19)

Mehr dazu, wer wir sind und was wir glauben, finden Sie im Leitbild unserer Kirche - mit einem Klick auf Leitbild können Sie sich eine PDF-Datei auf Ihren Rechner laden. Eine ausführliche "Rechenschaft vom Glauben" können Sie von der Homepage des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R. downloaden: Rechenschaft.

 

Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...

Demnächst

Gottesdienst
So 22.10. 10:00 Uhr