Predigten

Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Aufnahmen gefallen.

Noch mehr freuen wir uns, wenn wir uns in einem unserer Gottesdienste

persönlich kennenlernen können.

Bitte beachten Sie, dass das Urheberrecht bei den jeweiligen Sprecherinnen/Sprechern liegt und
die Aufnahmen nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt sind.
Sollten Sie eine Predigt vermissen, so hat die/der Sprecherin/Sprecher der Veröffentlichung widersprochen.

 

Datum

Thema

Von

Mai 2024

26.05.2024 Fußball - ist unser Leben? Sascha Post
19.05.2024 Warum weht der Geist wo er will - Die Lust an der Begeisterung Sascha Post
12.05.2024 Weisheit Michael Schubach
05.05.2024 Lässt Gott sich umstimmen? Matthias Ekelmann

April 2024

21.04.2024 Vergänglichkeit Sascha Post

März 2024

31.03.2024 Ostern - Die Verschwörung Sascha Post
29.03.2024 Die Leidenswerkzeuge Jesu Sascha Post, Lesungen Udo Dickes
24.03.2024 Heimat Leonie Schmidtke-Ader + Sascha Post
17.03.2024 Huhn oder Adler Sascha Post
10.03.2024 Eine kleine Reise durch das LK-Evangelium Sascha Post
03.03.2024 Jeftah und seine Tochter Sascha Post

Februar 2024

25.02.2024 Heimat finden - Innere Heilung / Rettung Maik Bellingrath
18.02.2024 Handeln aus Liebe Sascha Post
11.02.2024 Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe. Sascha Post
04.02.2024 Masken Sascha Post

Januar 2024

28.01.2024 Da kommt noch was - Teil 1 Leonie Schmidtke-Ader + Sascha Post
28.01.2024 Da kommt noch was - Teil 2 Leonie Schmidtke-Ader + Sascha Post
28.01.2024 Da kommt noch was - Teil 3 Leonie Schmidtke-Ader + Sascha Post
21.01.2024 Die Gute Nachricht überbringen! Sascha Post

Dezember 2023

31.12.2023 "Dankeschön-Polaroid" Stefanie Löwe

Demnächst

Ihr Weg zu uns...

Ihr Abfahrtsort:

EFG Mühlen-Bielstein - Mühlenfeldstraße 9 - 51674 Wiehl-Mühlen

Herrnhuter Losung

Dienstag, 28.05.2024

Ein hörendes Ohr und ein sehendes Auge, die macht beide der HERR.

Sprüche 20,12

Philippus lief hin und hörte, wie der Mann laut aus dem Buch des Propheten Jesaja las. Er fragte ihn: »Verstehst du denn, was du da liest?« Der Äthiopier sagte: »Wie kann ich es verstehen, wenn mir niemand hilft!« Und er forderte Philippus auf, zu ihm in den Wagen zu steigen.

Apostelgeschichte 8,30-31

(c) Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine
weitere Infos unter: www.losungen.de

Links

Nach oben
JSN Solid 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework